Achtung!! Test für medizinische Studiengänge

Achtung!! Test für medizinische Studiengänge - Einmalige Wiederholung möglich ab 2022, auch wenn Sie den Test schon absolviert haben

Ab dem kommenden Jahr 2022 kann der Test für medizinische Studiengänge (TMS) einmalig innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dies gilt auch für Teilnehmer, die den Test schon einmal vor Mai 2022 absolviert haben. Hier gibt es eine zweijährige Übergangsphase, in welcher die Möglichkeit besteht, dass auch Teilnehmer, die in der Vergangenheit (vor 2022) den Test schon einmal abgelegt haben, den Test einmalig wiederholen können. Dies ist eine der Änderungen beim TMS ab 2022.

Wenn Sie den TMS daher schon einmal absolviert haben und mit dem Testergebnis nicht zufrieden waren, nutzen Sie Ihre Chance und legen den Test ein weiteres Mal ab. Zahlreiche Universitäten bonieren den Test hoch bei den Vergabekriterien Ihrer hochschulstart.de-Bewerbung. Es lohnt sich daher, diese Chance zu nutzen.

Für die Bewerbung hierzu sind gestaffelte Bewerbungsfenster zu berücksichtigen. Es ist nicht garantiert, dass Sie bei der ersten Anmeldung zur Wiederholung des TMS einen Platz erhalten. Aufgrund der bestehenden Zeitbeschränkung der Übergangsphase bis 2023 raten wir daher dringend, sich schon jetzt die näheren Details anzuschauen und die Bewerbungsfristen zu beachten.

Näheres lesen Sie bitte unbedingt unter folgendem Link nach: https://www.tms-info.org/